weich gebackene Süßkartoffeln vom Blech

Paprika-Süßkartoffeln aus dem Ofen

Die Süßkartoffel konnte ihren kulinarischen Durchbruch mittlerweile auch in Deutschland feiern. Abseits von Süßkartoffel-Pommes schmeckt die orangene Knolle auch hervorragend aus der Folie.
Zubereitungszeit 10 Minuten Koch-/Backzeit 40 Minuten Einfach

Zutaten

Ergibt 2 Portionen.

4 Süßkartoffeln (je ca. 300g)
1 Beutel Ostmann Ostmann Paprika Rub
etwas Butter
Alufolie

Nährwerte pro Portion

Brennwert: 1490 kj (356 kcal)
Fett: 9.9 g
davon gesättigte Fettsäuren: 5.9 g
Kohlenhydrate: 60 g
davon Zucker: 7.9 g
Eiweiß: 4.4 g
Salz: 2.1 g
1

Süßkartoffeln waschen und trocken tupfen.

Zutaten: 4 Süßkartoffeln
Utensilien: Geschirrtuch
2

Alufolie mit etwas Butter bestreichen und darauf je einen Teelöffel Paprika Rub streuen. Jede Süßkartoffel auf eine Folie legen und rundum einschlagen.

Zutaten: etwas Butter, 1 Beutel Paprika Rub, 4 Süßkartoffeln
Utensilien: Alufolie
3

Süßkartoffeln in Folie auf den Grill legen und unter gelegentlichem Wenden 40 bis 50 Minuten grillen. Wahlweise für die Zubereitung im Backofen diesen auf 200°C stellen, die Kartoffeln circa 40 Minuten vorbacken und anschließend zehn bis 15 Minuten grillen.

Utensilien: Grill oder Backofen