Hähnchen-Kartoffel-Auflauf mit Paprikasauce und Mozzarella

An die Kartoffeln, fertig, los! Dieser Auflauf ist ruckzuck zubereitet und schmeckt immer.

Zubereitungszeit 40 Minuten Koch-/Backzeit 15 Minuten

Zutaten

Ergibt 4 Portionen.

400 g Kartoffeln, festkochend
2 rote Paprika
7 EL Olivenöl
200 ml Gemüsebrühe
1 TL Ostmann Oregano, gerebelt
200 g Sahne (30% Fett)
Salz
Ostmann Pfeffer, weiß, gemahlen
4 Hähnchenbrustfilets (à ca. 150 g)
½ TL Ostmann Paprika, rosenscharf
Ostmann Muskatnuss, ganz
250 g Mozzarella
100 g Rucola
1 EL heller Balsamicoessig

Nährwerte pro Portion

Brennwert: 3054 kj (730 kcal)
Fett: 48.2 g
davon gesättigte Fettsäuren: 2.9 g
Kohlenhydrate: 23.1 g
davon Zucker: 7.3 g
Eiweiß: 50.9 g
Salz: 0.87 g
1

Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 10 Minuten vorgaren. Kartoffeln abgießen und leicht abkühlen lassen.

Zutaten: 400 g Kartoffeln
Utensilien: Topf
2

Inzwischen für die Sauce beide Paprika waschen, trocken tupfen, die Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in grobe Stücke schneiden. 2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Paprika ca. 3 Minuten anschwitzen. Mit Brühe ablöschen, Oregano zugeben und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Sahne zugießen, aufkochen lassen und mit Salz und weißem Pfeffer abschmecken. Anschließend alles mit einem Pürierstab fein pürieren.

Zutaten: 2 rote Paprika, 2 EL Olivenöl, 200 ml Gemüsebrühe, 1 TL Ostmann Oregano, 200 g Sahne, Prise Ostmann Tafelsalz und Ostmann weißer Pfeffer
Utensilien: Topf, Messer, Rührlöffel, Pürierstab
3

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C/Umluft: 175 °C). Hähnchenbrustfilets abspülen, trocken tupfen und in ca. 1 cm dicke Streifen schneiden. Kartoffeln pellen und ebenfalls in grobe Scheiben schneiden. 3 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Hähnchen und die Kartoffeln darin goldbraun anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Muskatnuss fein abreiben und damit ebenfalls würzen. Alles in eine Auflaufform geben und mit Paprikasauce übergießen. Mozzarella abtropfen lassen und grob über den Auflauf zupfen. Anschließend im Ofen auf der mittleren Schiene ca. 25 Minuten garen.

Zutaten: 4 Hähnchenbrustfilets, 3 EL Olivenöl, Prise Ostmann Tafelsalz und Ostmann Pfeffer, ½ TL Ostmann Paprikapulver, Ostmann Muskatnuss, 250 g Mozzarella
Utensilien: Backofen, scharfes Messer, Pfanne, Pfannenwender, feine Reibe, Auflaufform
4

In der Zwischenzeit Rucola waschen und trocken schütteln. Rucola, restliches Öl und Essig in einer Schüssel vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auflauf mit Rucola-Salat garnieren.

Zutaten: 100 g Rucola, 1 EL heller Balsamicoessig
Utensilien: Backofen, scharfes Messer, Pfanne, Pfannenwender, feine Reibe, Auflaufform