Chili-Kräuter-Käsetaler

Du liebst Käse und möchtest etwas Neues probieren? Wie wäre es mit diesen feurig-würzigen Käsetalern? Ruckzuck zubereitet sind sie eine toller Snack, der sowohl zu einem Glas Wein als auch abends auf der Couch schmeckt.

Zubereitungszeit 25 Minuten Koch-/Backzeit 10 Minuten Einfach

Zutaten

Ergibt 5 Portionen.

100 g Parmesan
300 g Dinkelmehl (Type 630)
½ TL Weinstein-Backpulver
1 TL Ostmann Chili Gewürzzubereitung
2 TL Ostmann Basilikum, gerebelt
2 TL Ostmann Petersilie, gerebelt
1 TL Ostmann Zwiebel Salz
150 g kalte Butter
2 Eigelbe
5 EL Sahne
Außerdem
50 g mittelalter Gouda
30 g Kürbiskerne
1 Eigelb
2 EL Sahne

Nährwerte pro Portion

Brennwert: 710 kj (170 kcal)
Fett: 11.5 g
davon gesättigte Fettsäuren: 6.5 g
Kohlenhydrate: 11 g
davon Zucker: 1.5 g
Eiweiß: 5 g
Salz: 0.75 g
1

Parmesan fein reiben. Dinkelmehl, Backpulver, Parmesan, Chili Gewürzzubereitung, Basilikum, Petersilie und Zwiebel Salz mischen.

Zutaten: 100 g Parmesan, 300 g Dinkelmehl, ½ Weinstein-Backpulver, 1 TL Chili Gewürzzubereitung, 2 TL Basilikum, 2 TL Petersilie, 1 TL Zwiebel Salz
Utensilien: Reibe, Schüssel, Löffel
2

Butterflöckchen, Eigelbe und Sahne zufügen und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer Rolle von circa 30 Zentimetern Länge formen. Die Rolle in Backpapier wickeln und ca. 30 Minuten in den Tiefkühler legen.

Zutaten: 150 g kalte Butter, 2 Eigelbe, 5 EL Sahne
Utensilien: Backpapier, Brett
3

Gouda fein reiben. Kürbiskerne hacken.

Zutaten: 50 g mittelalter Gouda, 30 g Kürbiskerne
Utensilien: Reibe, Messer
4

Den Backofen auf 190 Grad Umluft vorheizen. Die Teigrolle aus dem Tiefkühler holen und in ca. 0,3 Zentimeter schmale Taler schneiden. Taler sofort auf drei mit Backpapier belegte Backbleche legen.

Utensilien: Backblech, Backpapier, Messer
5

Eigelb und Sahne verquirlen. Die Taler damit bestreichen und mit Käse und gehackten Kürbiskernen bestreuen. Im Backofen circa acht bis zehn Minuten goldbraun backen.

Wenn man sich genau an das Rezept hält, bekommt man 100 Taler. Eine Portion sind somit 5 Taler bei 20 Portionen.

Zutaten: 1 Eigelb, 2 EL Sahne, geriebener Gouda, gehackte Kürbiskerne
Utensilien: Backpinsel