Cayenne-Thymian-Kartoffelcremesuppe mit geräuchertem Lachs

Eine einfache Kartoffelsuppe wird zum Star auf dem Teller dank Lachs und der Zugabe bester Gewürze. Ob als Vorspeise oder Hauptgericht – diese cremige Suppe kochst du nicht nur ein Mal.

Zubereitungszeit 25 Minuten Einfach

Zutaten

Ergibt 4 Portionen.

750 g mehlig kochende Kartoffeln
1 Bund Frühlingszwiebeln
3 EL Butter
1 TL Ostmann Thymian, gerebelt
½ TL Ostmann Cayenne Pfeffer, gemahlen
1 l Gemüsefond (möglichst selbst zubereitet)
Ostmann Tafelsalz
1 Bio-Zitrone
150 g geräucherter Lachs in Scheiben
200 ml Schlagsahne
1 Prise Zucker
300 g tiefgekühlte Erbsen

Nährwerte pro Portion

Brennwert: 1460 kj (349 kcal)
Fett: 11.5 g
davon gesättigte Fettsäuren: 5.3 g
Kohlenhydrate: 41.4 g
davon Zucker: 2.3 g
Eiweiß: 18.3 g
Salz: 1.5 g
1

Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Zwei bis drei Esslöffel des Zwiebelgrüns zur Verzierung beiseite stellen.

Zutaten: 750 g mehlig kochende Kartoffeln, 1 Bund Frühlingszwiebeln
Utensilien: Kartoffelschäler, Messer, Schüssel
2

Butter erhitzen. Restliche Zwiebelringe und Kartoffeln darin andünsten. Ostmann Thymian und Cayenne Pfeffer zufügen und kurz mitdünsten.

Mit Gemüsefond ablöschen, aufkochen und mit Salz würzen. 15 Minuten zugedeckt köcheln.

Zutaten: Butter, Zwiebelringe, Kartoffelwürfel, Thymian und Cayenne Pfeffer, 1 l Gemüsefond, Salz
Utensilien: Topf, Topflöffel
3

Inzwischen die Zitrone waschen, trocken reiben und die Schale fein abreiben. Den Saft auspressen.

Zutaten: 1 Bio-Zitrone
Utensilien: Zitronenpresse und Küchenreibe
4

Lachs in Streifen schneiden. Sahne, Zitronenschalenabrieb, zwei Esslöffel Zitronensaft und eine kräftige Prise Zucker hinzufügen.

Zutaten: 150 g Lachs in Streifen, 200 ml Sahne, 1 Prise Zucker, 2 EL Zitronensaft und Zitronenabrieb
Utensilien: Messer, Brett
5

Die Suppe fein pürieren. Danach die Erbsen zufügen und drei Minuten köcheln lassen.

Suppe in Schalen füllen und mit Frühlingszwiebelgrün und Lachsstreifen servieren.

Zutaten: 300 g TK-Erbsen, Lachsstreifen, Frühlingszwiebeln
Utensilien: Pürierstab, Suppenschalen