Ostmann Geflügel Marinade

Verwendung

Die Geflügel-Marinade kann zum Würzen von allen Geflügelarten verwendet werden. Ob die Marinade in der Pfanne, auf dem Grill oder im Ofen verwendet wird – sie gibt dem Fleisch das gewisse Extra und schmeckt einfach lecker!
Anwendung: Marinade mit 500-700 g Geflügelfleisch ansetzen und ca. 1-2 Stunden durchziehen lassen. Danach das Fleisch in der Pfanne anbraten. Die Zugabe von Öl ist nicht erforderlich.

Zutaten

Rapsöl, Speisesalz, Geflügelgewürzmischung (Paprika, Basilikum, Curcuma, Petersilie, Gewürze, Kerbel, Muskatblüte, Salbei, Rosmarin), Maltodextrine, Zucker, Trennmittel Siliciumdioxid, Dextrose, Palmfett ganz gehärtet, Aroma, Hefeextrakt, Emulgator Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Karotten.

Allergenhinweise

Weizen, Ei, Soja, Milch, Sellerie, Senf, Sesam.

Spuren

Weizen, Ei, Soja, Milch, Sellerie, Senf, Sesam

Nährwerte je 100g

Brennwert: 2993 kj (727 kcal)
Fett: 75.3 g
davon gesättigte Fettsäuren: 7.2 g
Kohlenhydrate: 10.7 g
davon Zucker: 5.3 g
Eiweiß: 1 g
Salz: 13.38 g